Seit einiger Zeit verfolgt mich der Gedanke, meine Bücher reisen zu lassen.

Die Idee des Bookcrossing neu aufgegriffen, mit Restexemplaren einer Anthologie, die mangels Lesungsmöglichkeiten aktuell nur ein trauriges Kellerdasein fristen würden. Diese möchte ich dem Tageslicht aussetzen, freilassen & sehen, wohin ihr Weg sie verschlägt.

Start bei mir. Ziel? Möglichst viele Leser zu erreichen. Wertschätzende Leser finden.

Was solltest du tun, wenn ein Exemplar bei dir landet? Mitnehmen!

Jedes Buch ist registriert. Teile mir hier mittels Kommentar gerne mit, an welchem Ort das Buch angekommen ist.

Und dann? Gerne lesen und mit Freude wieder freilassen.

24 Bücher mit Sehnsucht nach neuen Ufern.
24 Bücher gehen auf eine Reise…